Seiten

Montag, 12. November 2012

Karte geliftet

Hallo meine lieben Leser, eigendlich werfe ich ja diese Reststreifen von den Fröbelsternen weg. Seit ich aber auf so vielen Blogs diese Fähnchen gesehen habe, werden auch die kleinsten Reste aufgehoben. Bei Paulines Papier habe ich eine ähnliche Karte gesehen und nachgewerkelt. Das stempeln muss ich noch ein bisschen üben, aber sonst bin ich ganz zufrieden. Ich nehme am Kreativen Freitag von Sasibella  
und art.of.66:LinkParty teil.
L.G.KarinNettchen

Kommentare:

  1. Hallo Karin, oh ja das ist eine tolle Idee und gefällt mir auch, auch ich habe gestern solche Streifen sortiert und war schon drauf und dran sie weg zu schmeißen, also auch aufheben. Ist auch was schönes für die Schulkinder.
    LG Gabi

    AntwortenLöschen
  2. So ist es richtig, viele Sachen können weiterverwertet werden. Überlegt sehr gut, was noch zu gebrauchen ist.
    Beim Stempeln, oder Du stempelst , bevor du die Fähnchen aufklebst, oder du stempelst separat, schneidest aus und applizierst es später, oder du stempelst in der Embossingtechnik. Das sieht dann so edel aus.
    Liebe Grüsse, Ulla

    AntwortenLöschen
  3. Das was ich sehen kann sieht total super aus.....eine tolle Idee für die Resteverwertung, das hat was....schade nur, dass man die Karte nicht so ganz sehen kann...

    Wünsche dir noch einen schönen Abend,einen ganz lieben Gruß von Andrea

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Karin, das sieht ja ganz zauberhaft aus. So schöne Farben, da wird mir schon ganz weihnachtlich.
    LG
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  5. Na die sehn ja super schön aus
    lg gertrude

    AntwortenLöschen
  6. Mir gefällt Deine Karte super.
    Eine tolle Möglichkeit der Resteverwertung.
    Erst heute habe ich eine ganze Ladung Reste verfeuert....
    hätte ich das Kärtchen nur eher gesehen.

    Liebe Grüße

    Annette

    AntwortenLöschen
  7. Ist doch eine schöne Restewertung geworden und das mit dem Stempeln übt sich ganz schnell.
    LG Doris

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Karin, ich kann mich den anderen nur anschließen, eine tolle Idee für Resteverwertung und Farben toll gewählt. Die Zusammenstellung gefällt mir super gut. Wobei ich auch aber gerne die Karte im ganzen gesehen hätte :-)

    LG
    Sigrid

    AntwortenLöschen
  9. Eine super tolle Idee und einfach fantastisch umgesetzt, die Karte gefällt mir sehr gut.
    Einen schönen Tag wünscht Bea

    AntwortenLöschen
  10. Eine tolle Art, die Reste zu verwerten! Die Karte schaut klasse aus!

    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  11. Eine sehr gelungene Karte!
    Ich finde die Streifen so schön passend!
    LG Bettina und Maria

    AntwortenLöschen
  12. Wowww, die Karte sieht total super aus. Gefällt mir sehr.
    Gute Idee, die Reste dafür zu nehmen. Dann weiß ich ja, dass ich die Reste nicht wegwerfen darf (hätte ich glatt gemacht) , wenn ich meine Fröbelsterne dieses Jahr mache.

    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende.
    LG Carola

    AntwortenLöschen
  13. Eine so geniale Resteverwertung - Wow - Die entstandene Karte ist einfach super !!!
    Einen tollen Wochenbeginn wünscht Dir Eva

    AntwortenLöschen