Seiten

Montag, 15. Mai 2017

Herzanhänger zum Muttertag

 Bei Aline habe ich ein tolles Rezept für Fake-Porzellan gefunden und mit meinen Kindern der 1. Klasse ein Muttertagsherz geformt.

 Ein kleiner Glasstein nach Wahl und eine goldene Schur mit Holzperle machten den Anhänger perfekt.
 Natürlich hatte ich auch Glitzer in die Masse eingearbeitet.

Ich hoffe die Muttis freuen sich über diesen schönen Anhänger.
Danke für eure lieben Worte auf meinem Blog.
Ich verlinke mit
- pamelopee
- ...ein kleiner blog...

L.G.KarinNettchen

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen